Handgelenkorthesen

We Handgelenkorthese (Bestellnr. 6020)

Diese Orthese stützt und stabilisiert das Handgelenk. Sie ermöglicht eine geringfügige Flexion und Dehnung, die von der einstellbaren Festigkeit der Bänder abhängt. Die Orthese stützt auch in lateraler Richtung. Wenn die Handgelenkorthese um eine Spirale (Bestellnr. 5022) erweitert wird, wird der Daumen bei CMC1 und MP1 stabilisiert, was die Flexion des IP-Gelenks ermöglicht.

We Handgelenkorthese -MCP II und III frei (Bestellnr. 6022)

Die Handgelenkorthese, Modell 6022, hat eine offene Konstruktion um das MCP-Gelenk II und III auf der Rückseite der Hand. Diese Konstruktion lässt etwas Raum zum Einstellen der Größe des Handumfangs. Darüber hinaus sind die Strecksehnen des MCP-Gelenks II und III druckfrei, was zu einem größeren Bewegungsbereich führt. Wenn die Handgelenkorthese um eine Spirale (Bestellnr. 5022) erweitert wird, wird der Daumen bei CMC1 und MP1 stabilisiert, was die Flexion des IP-Gelenks ermöglicht.